Jugend führte Löschgruppen-Ausbildung durch

Am 15.05.2021 führte unsere Jugendgruppe eine weitere Übung zum Thema “Löschgruppenausbildung” durch. Als Übungsort wurde die Furth über den Gurkfluss im Bereich St. Lorenzen gewählt.

Bei dieser Übung kam unser Jugendanhänger erstmals zum Einsatz. Dieser Anhänger verfügt über alle Gegenstände, die für die Löschgruppenausbildung der Feuerwehrjugend benötigt werden. Für die Wasserförderung kommt unser “Oldtimer”, die RK 35 zum Einsatz. Diese Pumpe eignete sich wegen ihres geringen Gewichtes perfekt für die Jugendarbeit. Als Wasserentnahmestelle diente der Gurkfluss, von der Tragkraftspritze wurde eine Angriffsleitung in das angrenzende Waldstück errichtet. Im Anschluss an die Übung wurden beim gemeinsamen Zusammenräumen die wichtigsten Punkte bei der Schlauchpflege erläutert.